Voicecoaching – Trainingskonzept für Gesangstechnik von Karin Ploog – für Selbststudium, Unterrichtshilfe oder Studienbegleiter – Buch mit CD und mit bunter herzförmiger Notenklammer

Amazon.de Price: 20,97 (as of 03/06/2017 04:51 PST- Details)

Dieses Konzept für Gesangstechnik enthält alles, was Sänger/innen für eine sorgfältige Ausbildung ihrer Stimme und über die perfekte Atemtechnik wissen sollten. Dabei helfen Grund-, Aufbau- und Profi-Übungen. Weiterhin gibt es Hilfestellung bei Stimmproblemen, es werden Interpretationstechniken erarbeitet und Tipps und Tricks vermittelt, die vom Einsingen bis zur Studioarbeit reichen.
Die Autorin, selbst Sängerin, Hochschuldozentin und Studio-Voicecoacher, vermittelt die Techniken der Profis auf leichtverständliche Weise. Der Lehrstoff wird durch viele Grafiken und anatomische Zeichnungen aufgelockert. Dieses Buch ist sowohl für das Selbststudium, als auch als Unterrichtshilfe oder Studienbegleiter konzipiert.
Einführung (Karin Ploog) : Schon seit langer Zeit ging ich damit schwanger, ein Buch über Gesangstechnik speziell für den Popularbereich zu schreiben. Nun kannst du dich ja fragen, „Was soll ich mit all der Theorie, wozu sollen die Übungen gut sein? – Ich kann ja schon sehr gut singen, und alles, was ich mache kommt doch richtig gut an.“ OK – durchaus ein Argument – aber es gibt so viele Dinge an und in deiner Stimme zu entdecken, die erst nach einiger Zeit wirklich begreiflich werden.

Kategorien: ,

Beschreibung

Dieses Konzept für Gesangstechnik enthält alles, was Sänger/innen für eine sorgfältige Ausbildung ihrer Stimme und über die perfekte Atemtechnik wissen sollten. Dabei helfen Grund-, Aufbau- und Profi-Übungen. Weiterhin gibt es Hilfestellung bei Stimmproblemen, es werden Interpretationstechniken erarbeitet und Tipps und Tricks vermittelt, die vom Einsingen bis zur Studioarbeit reichen. Die Autorin, selbst Sängerin, Hochschuldozentin und Studio-Voicecoacher, vermittelt die Techniken der Profis auf leichtverständliche Weise. Der Lehrstoff wird durch viele Grafiken und anatomische Zeichnungen aufgelockert. Dieses Buch ist sowohl für das Selbststudium, als auch als Unterrichtshilfe oder Studienbegleiter konzipiert.

Einführung (Karin Ploog)

Schon seit langer Zeit ging ich damit schwanger, ein Buch über Gesangstechnik speziell für den Popularbereich zu schreiben.

Nun kannst du dich ja fragen,

„Was soll ich mit all der Theorie, wozu sollen die Übungen gut sein? –
Ich kann ja schon sehr gut singen, und alles, was ich mache kommt doch richtig gut an.“

OK – durchaus ein Argument – aber es gibt so viele Dinge an und in deiner Stimme zu entdecken, die erst nach einiger Zeit wirklich begreiflich werden. Mit deiner Stimme hörst du nie auf zu lernen … und günstiger ist es allemal, mit der „richtigen“ Anleitung zu üben. Wenn du also bereits einen Gesangslehrer hast, der auch speziell mit dir in Richtung Rock/Pop arbeitet, bist du verdammt glücklich dran – denn diese Lehrer sind selbst heutzutage noch ziemlich rar in Deutschland. Ich kenne den Fall eines Studenten, der schlaffe 12.000 DM für seine Gesangsstunden investierte und nicht einmal wusste, wie er sein Zwerchfell richtig zu benutzen hatte, bzw. er kannte diesen freundlichen und wichtigen Helfer eines Sängers über- haupt nicht!

Vielleicht kann ich dir helfen den richtigen Gesangslehrer aufgrund dieses Buches zu finden. Wenn du theou.v.m…
Dieses Konzept für Gesangstechnik enthält alles, was Sänger/innen für eine sorgfältige Ausbildung ihrer Stimme und über die perfekte Atemtechnik wissen sollten. Dabei helfen Grund-, Aufbau- und Profi-Übungen. Weiterhin gibt es Hilfestellung bei Stimmproblemen, es werden Interpretationstechniken erarbeitet und Tipps und Tricks vermittelt, die vom Einsingen bis zur Studioarbeit reichen.
Die Autorin, selbst Sängerin, Hochschuldozentin und Studio-Voicecoacher, vermittelt die Techniken der Profis auf leichtverständliche Weise. Der Lehrstoff wird durch viele Grafiken und anatomische Zeichnungen aufgelockert. Dieses Buch ist sowohl für das Selbststudium, als auch als Unterrichtshilfe oder Studienbegleiter konzipiert.
Einführung (Karin Ploog) : Schon seit langer Zeit ging ich damit schwanger, ein Buch über Gesangstechnik speziell für den Popularbereich zu schreiben. Nun kannst du dich ja fragen, „Was soll ich mit all der Theorie, wozu sollen die Übungen gut sein? – Ich kann ja schon sehr gut singen, und alles, was ich mache kommt doch richtig gut an.“ OK – durchaus ein Argument – aber es gibt so viele Dinge an und in deiner Stimme zu entdecken, die erst nach einiger Zeit wirklich begreiflich werden.
Mit deiner Stimme hörst du nie auf zu lernen … und günstiger ist es allemal, mit der „richtigen“ Anleitung zu üben. Wenn du also bereits einen Gesangslehrer hast, der auch speziell mit dir in Richtung Rock/Pop arbeitet, bist du verdammt glücklich dran – denn diese Lehrer sind selbst heutzutage noch ziemlich rar in Deutschland.
Verlag: Voggenreiter Verlags Nr.: 0350-7 EAN: 9783802403507 Autor: Karin Ploog Produktart: Buch mit CD Sprache: Deutsch Format: A4 Seiten: 116 Erscheinungsjahr: 1999 mit bunter herzförmiger Notenklammer Die Farbe der Notenklammer kann abweichen