Sämtliche Orgelwerke Teil 3, Freie Orgelwerke von Heinrich Scheidemann

29,41 (as of 9. September 2019, 8:10)

Beschreibung

Titelzusatz: Freie Orgelwerke
Besetzung: Orgel
Beschreibung: Band 10 der Reihe Meister der Nordeutschen Orgelschule enth�lt freie und konzertante Werke von Heinrich Scheidemann (um 1595-1663): 13 Vorspiele (Praeambula), eine Canzone, eine Fuge und eine Toccata. Scheidemann studierte 1611-1614 bei Sweelinck in Amsterdam und wirkte ab 1629 rund dreieineinhalb Jahrzehnte als Organist an der Kirche St. Katharinen in Hamburg.
Inhalt: Einleitung – Praeambulum C-Dur – Praeambulum d-Moll – Praeambulum d-Moll – Praeambulum d-Moll manualiter )1637) – Praeambulum d-Moll – Praeambulum (quarti toni ex E) – Praeambulum (quarti toni ex E) – Praeambulum F-Dur manualiter vel (oder) pedaliter – Praeambulum F-Dur – Praeambulum g-Moll – Praeludium d-Moll – Praeludium d-Moll – Fuga d-Moll – Fuga d-Moll – Toccata C-Dur (manualiter) – Toccata G-Dur (Auf 2 Clavier. Manualiter) – Canzona F-Dur – Fantasia G-Dur (manualiter) – Anhang: Toccata G-Dur (Auf 2 Clavier. Ped(aliter)) – Revisionsbericht
Seitenzahl: 72
Bindung: Broschur
Schwierigkeitsgrad: 3
Herausgeber: Beckmann, Klaus
Reihe: Meister der Norddeutschen Orgelschule 10
Medienart: Noten