Pavane pour une infante défunte: Violine und Klavier. (Edition Schott Einzelausgabe)

4,62 (as of 25. August 2018, 20:10)

Beschreibung

Kompositionsjahr: 1899
Beschreibung: Die melancholische und beliebte Pavane f�r eine verstorbene Prinzessin schrieb Maurice Ravel 1899 urspr�nglich f�r Klavier, bevor er sie 1910 f�r Orchester instrumentierte. Das Werk ist zwar einer echten Prinzessin, der Princesse de Polignac, gewidmet, nimmt aber keine historische Person zur Vorlage.
Seitenzahl: 12
Bindung: R�ckendrahtheftung
Schwierigkeitsgrad: 2-3
Bearbeitet von: Birtel, Wolfgang
Serie: Edition Schott Einzelausgabe
Medienart: Noten