Nowsonic 310507 EarIn In-Ear-Monitoring

66,39 (as of 29. September 2019, 2:00)

Der Nowsonic EarIn ist eine kompakte, stereophone Verstärkereinheit, die anliegende Signale auf einen angeschlossenen In-Ear- oder Muschelkopfhörer verstärkt
EarIn kann über die zwei symmetrischen XLR-Eingänge mit zwei monophonen oder einem stereophonen Signal verkabelt werden
Abhängig vom Betrieb der Einheit im Mono- oder Stereo-Modus erlaubt ein Balance-Regler eine individuelle Aussteuerung zwischen beiden Eingängen

Beschreibung

Kabelgebundener stereophoner Verstärker für das In-Ear-Monitoring im Studio und auf der Bühne.

Der Nowsonic EarIn ist eine kompakte, stereophone Verstärkereinheit, die anliegende Signale auf einen angeschlossenen In-Ear- oder Muschelkopfhörer verstärkt. EarIn kann über die zwei symmetrischen XLR-Eingänge mit zwei monophonen oder einem stereophonen Signal verkabelt werden. Abhängig vom Betrieb der Einheit im Mono- oder Stereo-Modus erlaubt ein Balance-Regler eine individuelle Aussteuerung zwischen beiden Eingängen. EarIn zeichnet sich durch eine hohe Ausgangsleistung aus, sodass sich diese Monitoring-Lösung speziell für den stationären Einsatz auf der Bühne oder im Studio eignet: Schlagzeuger, Keyboarder oder Bläser können ihr Monitorsignal nach Bedarf aussteuern, ein integrierter Limiter schützt dabei vor Übersteuerungen. Als Kopfhörer kommen (nicht im Lieferumfang enthaltene) In-Ear-Hörer oder ein Muschelkopfhörer wie der Nowsonic Prinz zum Einsatz. Über eine Halterung lässt sich Nowsonic EarIn bequem am Gürtel befestigen. Die Stromversorgung erfolgt wahlweise über eine (separat erhältliche) 9V Batterie oder das mitgelieferte DC-Netzteil.

– Anschluss von zwei separaten Eingangssignalen über symmetrische XLR-Buchsen
– Mischung oder Balance zwischen den Eingangssignalen nach Bedarf
– Anschluss eines In-Earoder Muschelkopfhörers über 3,5 mm Miniklinkenbuchse
– Interner Verstärker mit hoher Ausgangsleistung
– Ausreichend hoher Headroom und interner Limiter für verzerrungsfreie Wiedergabe
– Clip-Halterung zur Befestigung als Body Pack am Gürtel
– Stromversorgung über interne 9 V Batterie oder DC-Netzteil
– Kompakte Abmessungen und geringes Gewicht
– Spezifikationen:

– Bauform: Stereophoner Verst…
Der Nowsonic EarIn ist eine kompakte, stereophone Verstärkereinheit, die anliegende Signale auf einen angeschlossenen In-Ear- oder Muschelkopfhörer verstärkt
EarIn kann über die zwei symmetrischen XLR-Eingänge mit zwei monophonen oder einem stereophonen Signal verkabelt werden
Abhängig vom Betrieb der Einheit im Mono- oder Stereo-Modus erlaubt ein Balance-Regler eine individuelle Aussteuerung zwischen beiden Eingängen
EarIn zeichnet sich durch eine hohe Ausgangsleistung aus, sodass sich diese Monitoring-Lösung speziell für den stationären Einsatz auf der Bühne oder im Studio eignet: Schlagzeuger, Keyboarder oder Bläser können ihr Monitorsignal nach Bedarf aussteuern, ein integrierter Limiter schützt dabei vor Übersteuerungen
Als Kopfhörer kommen (nicht im Lieferumfang enthaltene) In-Ear-Hörer oder ein Muschelkopfhörer wie der Nowsonic Prinz zum Einsatz