Claus Hessler’s Camp Duty Update: Snare Drum Rudiments: Ein Spagat zwischen Tradition und Moderne Europäische und amerikanische Trommeltradition: … und Rudiment-Klassiker & Play-alongs

16,76 (as of 29. September 2019, 19:05)

Beschreibung

Claus Hessler ist auf dem Planet der Trommeln nicht nur als Institution für Moeller Technik bekannt geworden, sondern hat mit seinen internationalen Veröffentlichungen Open-Handed Playing Vol. 1 und Vol. 2, Daily Drumset Workout und seiner Doppel-DVD Drumming Kairos in Sachen Education Maßstäbe gesetzt.
Mit seinem neuen Werk Camp Duty Update nimmt er sich nun in gewohnt nachhaltiger Manier der Welt der Rudiments an und vermittelt bisher kaum wahrgenommene Aspekte dieses Genres: Beginnend bei geschichtlichen Hintergründen und Zusammenhängen europäischer Trommeltradition, deren Export in die „Neue Welt“ bis hin zur Vermittlung stilistisch adäquater Interpretation. Rudiment-Stücke des Camp & Garrison Duty sowie Klassiker des Genres werden in ihrer Urform als auch einer modernisierten Fassung, u.a. mit Einflüssen aus dem Basler Trommeln geboten und sind durch die Audiofiles auf CD sowie Play-along-Versionen in besonderer Weise musikalisch greifbar gemacht worden. Claus Hessler’s Camp Duty Update liefert damit ein völlig neues und ganzheitliches Bild des Rudiment-Trommelns, wie es bisher nicht erhältlich war.
. Air des Fifres ou Hautbois & Air des Fifres ou Hautbois Roulée
. Three Camps & Another Three Camps
. Breakfast Call & Another Breakfast Call
. Dinner Call & Another Dinner Call
. Dusky Night & Another Dusky Night
. Slow Scotch & Another Slow Scotch
. Downfall of Paris & Another Downfall
. Garryowen & Another Garryowen
. Dixie & Another Dixie
. Yankee Doodle & Another Yankee Doodle
. British Grenadiers & Another Grenadier
. Anhang mit ergänzenden Übungen zu den „Another“-Versionen auf Basis von Quintolen sowie „Collapsed“- & „Uncollapsed“-Rudiments.
. ergleichende Betrachtung von Rudiments verschiedener Trommeltraditionen.
. Ausblick auf mögliche Anwendungen am Drumset