Basics von Simon Fischer – 300 Übungen: rechter Arm und rechte Hand, Klangerzeugung, die wichtigsten Strichtechniken, linke Hand, Lagenwechsel, Intonation und Vibrato – Noten mit Musik-Bleistift

31,05 (as of 25. August 2018, 20:11)

300 Exercises and Practice Routines for the Violin
Basics ist das erste umfassende Handbuch zur Geigentechnik, das speziell für das Notenpult ausgelegt ist. Der Band umfasst alle wesentlichen Aspekten des Geigenspiels und bietet wirksame Lösungen für die typischen Probleme: verkrampfte Haltung und Verspannung, schiefer Bogen, schwacher Ton, schlechte Intonation, Probleme mit dem Vibrato usw.
Basics ist nicht als fortlaufendes Lehrwerk angelegt, sondern lässt sich mühelos an die jeweiligen Bedürfnisse und Lernziele anpassen. Die 300 Übungen sind in sieben Abschnitte gegliedert: rechter Arm und rechte Hand; Klangerzeugung; Strichtechniken; linke Hand; Lagenwechsel; Intonation; Vibrato.

Beschreibung

300 Exercises and Practice Routines for the Violin

Basics ist das erste umfassende Handbuch zur Geigentechnik, das speziell für das Notenpult ausgelegt ist.
Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene, für den Unterricht und für das Selbststudium.

Der Band umfasst alle wesentlichen Aspekten des Geigenspiels und bietet wirksame Lösungen für die typischen Probleme: verkrampfte Haltung und Verspannung, schiefer Bogen, schwacher Ton, schlechte Intonation, Probleme mit dem Vibrato usw.

Basics ist nicht als fortlaufendes Lehrwerk angelegt, sondern lässt sich mühelos an die jeweiligen Bedürfnisse und Lernziele anpassen. Die 300 Übungen sind in sieben Abschnitte gegliedert: rechter Arm und rechte Hand; Klangerzeugung; Strichtechniken; linke Hand; Lagenwechsel; Intonation; Vibrato.

Für Geigenlehrer bietet Basics zusätzlich zum Unterrichtsmaterial zahlreiche Anregungen zu Techniken, die mit den großen Geigern in Verbindung gebracht werden und die größtenteils noch nie schriftlich festgehalten wurden.

Geigenschülern gibt Basics die Möglichkeit, auch selbständig zu üben. Eltern, die selbst nicht Geige spielen, finden sich in dem Lehrwerk mühelos zurecht und können ihr Kind entsprechend anleiten.

Für den vielbeschäftigten Profi bietet Basics eine effektive, zeitsparende und kurzweilige Methode, um die Grundlagen regelmäßig zu pflegen.
300 Exercises and Practice Routines for the Violin
Basics ist das erste umfassende Handbuch zur Geigentechnik, das speziell für das Notenpult ausgelegt ist. Der Band umfasst alle wesentlichen Aspekten des Geigenspiels und bietet wirksame Lösungen für die typischen Probleme: verkrampfte Haltung und Verspannung, schiefer Bogen, schwacher Ton, schlechte Intonation, Probleme mit dem Vibrato usw.
Basics ist nicht als fortlaufendes Lehrwerk angelegt, sondern lässt sich mühelos an die jeweiligen Bedürfnisse und Lernziele anpassen. Die 300 Übungen sind in sieben Abschnitte gegliedert: rechter Arm und rechte Hand; Klangerzeugung; Strichtechniken; linke Hand; Lagenwechsel; Intonation; Vibrato.
Für Geigenlehrer bietet Basics zusätzlich zum Unterrichtsmaterial zahlreiche Anregungen zu Techniken, die mit den großen Geigern in Verbindung gebracht werden und die größtenteils noch nie schriftlich festgehalten wurden. Geigenschülern gibt Basics die Möglichkeit, auch selbständig zu üben. Eltern, die selbst nicht Geige spielen, finden sich in dem Lehrwerk mühelos zurecht und können ihr Kind entsprechend anleiten.
Musikverlag: C.F. Peters Verlag №: EP7440 ISBN: 9781901507003 ISMN: 9790014114336 Autor: Simon Fischer Besetzung: Violine Produktart: Lehrmaterial, Sammelband Sprache: Englisch Format: 22,3 x 30,5 / 240 Seiten Erscheinungsdatum: 16.08.2002 mit Musik-Bleistift