Aquila 31U Konzert-Ukulele-Satz, New Nylgut, Quint-Stimmung CGDA, C-u.G-Saite umsponnen, Saitenlänge 76 cm

7,30 (as of 26. August 2018, 18:21)

Satz / Konzert-Ukulele c g d‘ a‘ – Quintstimmung (wie Viola) C und G-Saite umsponnenSaiten aus New NYLGUT Saitenlänge: ca. 76 cm Nylgut-Saiten zeichnen sich durch eine schnelle Ansprache, exzellentes Timbre, sowie eine bemerkenswerte Intonationsstabilität aus.Das neue synthetische Material New Nylgut® („synthetic gut“/“synthetischer Darm“) erfüllt die gleichen akustischen Eigenschaften wie der natürliche Darm, ohne jedoch dessen typischen Nachteile (hohe Kosten, begrenzte Haltbarkeit
, oder hohe Instabilität bei Klimaschwankungen). Zum einen kann man mit Nylgut den Klang, der den Meistern des 19. und 20.Jh. vertraut war, wiederentdecken, andererseits garantiert Nylgut eine ausgezeichnete Stimmstabilität im Vergleich zu herkömmlichen Nylon- und Darmsaiten.

Beschreibung

Satz / Konzert-Ukulele c g d‘ a‘ – Quintstimmung (wie Viola) C und G-Saite umsponnenSaiten aus New NYLGUT Saitenlänge: ca. 76 cm Nylgut-Saiten zeichnen sich durch eine schnelle Ansprache, exzellentes Timbre, sowie eine bemerkenswerte Intonationsstabilität aus.Das neue synthetische Material New Nylgut® („synthetic gut“/“synthetischer Darm“) erfüllt die gleichen akustischen Eigenschaften wie der natürliche Darm, ohne jedoch dessen typischen Nachteile (hohe Kosten, begrenzte Haltbarkeit, oder hohe Instabilität bei Klimaschwankungen). Zum einen kann man mit Nylgut den Klang, der den Meistern des 19. und 20.Jh. vertraut war, wiederentdecken, andererseits garantiert Nylgut eine ausgezeichnete Stimmstabilität im Vergleich zu herkömmlichen Nylon- und Darmsaiten.
Satz / Konzert-Ukulele c g d‘ a‘ – Quintstimmung (wie Viola) C und G-Saite umsponnenSaiten aus New NYLGUT Saitenlänge: ca. 76 cm Nylgut-Saiten zeichnen sich durch eine schnelle Ansprache, exzellentes Timbre, sowie eine bemerkenswerte Intonationsstabilität aus.Das neue synthetische Material New Nylgut® („synthetic gut“/“synthetischer Darm“) erfüllt die gleichen akustischen Eigenschaften wie der natürliche Darm, ohne jedoch dessen typischen Nachteile (hohe Kosten, begrenzte Haltbarkeit
, oder hohe Instabilität bei Klimaschwankungen). Zum einen kann man mit Nylgut den Klang, der den Meistern des 19. und 20.Jh. vertraut war, wiederentdecken, andererseits garantiert Nylgut eine ausgezeichnete Stimmstabilität im Vergleich zu herkömmlichen Nylon- und Darmsaiten.